Geldspritze Chinas Milliarden für die US-Bankenrettung

Amerikas Geldhäuser können offenbar auf Unterstützung aus dem Ausland hoffen. Chinas Regierung ist anscheinend bereit, bis zu zwei Milliarden Dollar in das Bad-Bank-Modell der Vereinigten Staaten zu stecken. Und das in einer Zeit, in denen der internationale Geldstrom nach China immer dünner wird.