Appell an Conti-Aufsichtsräte Leitende Angestellte fordern Votum für Konzernchef Neumann

Contis Vorstandschef Karl-Thomas Neumann erhält Unterstützung von den leitenden Angestellten des Konzerns. In einem Brief appellieren die Führungskräfte an die Kapitalvertreter im Aufsichtsrat, Neumann im Amt zu halten. Außerdem fordern sie die Schaeffler-Vertreter im Aufsichtsrat zum Rücktritt auf. Conti-Großaktionär Schaeffler will Neumann absetzen. Am 12. August trifft sich das Kontrollgremium deshalb zu einer außerordentlichen Sitzung.
Mehr lesen über