Otto-Chef Schrader "Zeit vor Genauigkeit"

Hans-Otto Schrader, Chef des Versandhandelsriesen Otto, ist zwar nicht an einer kompletten Übernahme des maladen Konkurrenten Quelle, aber weiterhin an Spezialversendern aus dem Portfolio der insolventen Arcandor AG interessiert. Noch liefen zwar keine Gespräche, doch das könne sich "schnell ändern".
Von Arne Stuhr
Verwandte Artikel