Opel Nur noch Magna und RHJI im Rennen

Im Rennen um die Übernahme des Autoherstellers Opel verbleiben nur noch zwei Interessenten. Die Verhandlungen würden mit dem österreichisch-kanadischen Autozulieferer Magna und dem belgischen Finanzinvestor RHJ International weitergeführt, teilte General Motors mit. Der chinesische Interessent BAIC ist damit aus dem Rennen.
Mehr lesen über