Volkswagen/Porsche Wiedeking muss gehen

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking verlässt den Sportwagenbauer. Das hat der Porsche-Aufsichtsrat am frühen Morgen beschlossen. Auch Finanzvorstand Holger Härter wird das Unternehmen verlassen. Nach dem Wiedeking-Abgang schlagen seine härtesten Gegner nun versöhnliche Töne an.
Mehr lesen über