Wiedeking-Nachfolge Michael Macht soll Porsche-Chef werden

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking muss nach Informationen von manager magazin sein Amt abgeben. Die Eigentümerfamilien haben sich auf den Porsche-Produktionsvorstand Michael Macht als kommissarischen Nachfolger geeinigt. Das Unternehmen und sein Aufsichtsratschef Wolfgang Porsche dementieren. Doch zugleich rückt die Übernahme von Teilen der Porsche AG durch VW näher.