Arbeitskampf auf französisch Die Gasflasche im Anschlag

Nach der Drohung, Hebebühnen ihrer Firma in die Luft zu sprengen, haben Arbeiter des französischen Maschinenbauers JLG Entlassungsabfindungen durchgeboxt. Arbeitnehmervertreter einigten sich mit der Geschäftsführung auf außerordentliche Prämien in Höhe von 30.000 Euro.