Porsche-Chef Wiedeking "Fühle mich in der Rolle pudelwohl"

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking sieht im Machtkampf mit Volkswagen keinen Grund für einen Rücktritt. "Warum soll man zurücktreten, wenn man einen ordentlichen Vertrag hat?", sagte Wiedeking am Donnerstagabend am Rande eines Festakts zum 100. Geburtstag der VW-Tochter Audi.