Parlamentsbeschluss Island will in die EU

Im Sturm der Finanzkrise entging Island nur knapp dem Staatsbankrott, weil sich die Banken des Landes gnadenlos verzockten. Nun will das Land in die EU. Das Parlament stimmte mit knapper Mehrheit für Beitrittsverhandlungen. Doch ob das Ansinnen beim Referendum eine Mehrheit im Volk findet, gilt als ungewiss.