Steuerhinterziehung US-Fiskus könnte UBS in den Ruin treiben

Die US-Steuerbehörde beschuldigt die UBS, der Steuerhinterziehung von Amerikanern systematisch Vorschub geleistet zu haben. Insgesamt soll es um versteckte Vermögen in Höhe von fast 15 Milliarden Dollar gehen. Eigentlich soll der Prozess gegen die Bank morgen beginnen, nun wurde um Aufschub gebeten. Bei einer Verurteilung drohen Milliardenstrafen.