Opel Magna braucht mehr Zeit

Die Gespräche zwischen Magna und General Motors über die Opel-Übernahme verlaufen Medienberichten zufolge schleppend. Der kanadische Zulieferer soll seinen ursprünglichen Zeitplan unterdessen verworfen haben. Die Verschiebung führt zu neuen Spekulationen über ein Scheitern der Übernahmepläne.
Mehr lesen über