Papst-Appell an die Wirtschaft "Die Güte in der Wahrheit"

In seiner dritten Enzyklika wendet sich Papst Benedikt XVI. sehr deutlich auch der Wirtschaft zu. Er fordert neue Wege der Krisenbewältigung und von Regierungen wie Unternehmen ein Wirtschaften, dass sich an Gerechtigkeit und Solidarität orientiert. Über all das müsse eine neue "Weltautorität" wachen.