Nach Ciba-Übernahme BASF streicht 3700 Stellen

BASF will bei der Integration der Schweizer Spezialchemiefirma Ciba bis 2013 rund 3700 Arbeitsplätze streichen. Außerdem kommen 23 der 55 Ciba-Standorte auf den Prüfstand. Die Ludwigshafener hatten das Unternehmen im April für rund 3,8 Milliarden Euro übernommen.