Autobauer Insolvenzrichter entscheidet über GM

Das Schicksal des zahlungsunfähigen US-Autokonzerns General Motors ist seit Donnerstag in der Hand des Bundesrichters Robert Gerber. Er muss rund einen Monat nach dem GM-Antrag auf Insolvenz darüber entscheiden, ob der Traditionskonzern seine Filetstücke wie geplant schnell an Staat, Gewerkschaften und Gläubiger verkaufen darf.
Mehr lesen über