Nasser Bin Khaled Holding "Wir sind keine Spekulanten"

Eine Blaupause für Porsche? Die Nasser Bin Khaled Holding aus Katar hält seit anderthalb Jahren 25 Prozent der deutschen HWA AG, die DTM-Rennautos und AMG-Sportwagen für Mercedes entwickelt und baut. NBK-Finanzchef Ayman Al-Abbasi sagt im Interview, warum die HWA-Beteiligung für die Kataris kein Kurzfristinvestment ist.
Von Anne Preissner