WestLB Milliardenbürgschaft trotz Gewinn

Nordrhein-Westfalens Landesbank WestLB hat nach Angaben des Vorstandes im zweiten Quartal dieses Jahres schwarze Zahlen geschrieben. Das Geldhaus habe damit den Aufwärtstrend des Vorquartals fortgeführt. Dennoch benötige die Landesbank weitere Milliardengarantien - aus "regulatorischen Gründen".