Schuldenbremse "Signal an die Finanzmärkte"

Mehr Symbolik als Sinn - Ökonomen zweifeln an der vom Bundestag beschlossenen Schuldenbremse. Der Staat dürfte weiterhin neue Milliardendefizite anhäufen, und sollte das nach Ansicht mancher Experten auch. Finanzminister Peer Steinbrück nennt ganz andere Adressaten der Grundgesetzänderung.