Opel-Streit USA kontern Kritik aus Berlin

Die US-Regierung hat sich gegen die Kritik gewehrt, die deutsche Regierungsvertreter an der Verhandlungsweise des US-Finanzministeriums und dem Management von General Motors geübt haben. Die Restrukturierung des angeschlagenen US-Autobauers schreite voran, hieß es - ungeachtet der Verzögerungen beim Opel-Verkauf.
Mehr lesen über