Nachtragsetat gebilligt 47,6 Milliarden Euro neue Schulden

Die Bundesregierung hat am Mittwoch eine Erhöhung der Neuverschuldung in diesem Jahr um weitere 10,7 Milliarden auf 47,6 Milliarden Euro beschlossen. Damit wird der bisherige Schuldenrekord von 1996 gebrochen. Und es kommt noch dicker.