Konjunktur Wirtschaft schrumpft um 3,8 Prozent

Einbrüche bei Exporten und Investitionen haben die deutsche Wirtschaft zu Jahresbeginn in ihre bislang schwerste Rezession gestürzt. Das Bruttoinlandsprodukt sank im ersten Quartal um 3,8 Prozent im Vergleich zur Vorperiode. Einzige Konjunkturstütze bleibt der Konsum.
Mehr lesen über