Fiat-Chef Marchionne "Ich bettle nicht"

Sergio Marchionne zeigt sich angesichts der Favoritenrolle des Zulieferers Magna bei der geplanten Opel-Übernahme verschnupft. "Magna tut so, als hätten sie Russland entdeckt", sagte der Fiat-Chef dem SPIEGEL. "Dabei kennen wir den dortigen Markt vermutlich besser."
Mehr lesen über