Erwerbstätigkeit 900.000 Arbeitsplätze verloren

In der Bundesrepublik sind wieder weniger als 40 Millionen Menschen erwerbstätig. Allein gegenüber dem letzten Quartal 2008 hatten zuletzt mehr als 900.000 Menschen weniger einen Arbeitsplatz in Deutschland - und der Zwischenstand wirkt besser, als die Lage ist: Die vielfache Kurzarbeit hierzulande hübscht die Statistik auf.
Mehr lesen über