Luftfahrt Deutschland fliegt weniger

Fast ein Zehntel weniger Passagiere als im Jahr zuvor verbuchte die Luftfahrt im ersten Quartal 2009. Für die Fluglinien bedeutet das den größten Rückgang seit fünfzehn Jahren. Besonders die Flüge ins Ausland von deutschem Boden gerieten in Turbulenzen.