Linde Reitzle sieht kein Ende der Krise

Nach einem Gewinneinbruch im ersten Quartal stellt sich der Industriegasekonzern Linde auch im Gesamtjahr auf Rückgänge ein. Das Szenario von stabilen Erlösen und Ergebnissen sei angesichts der aktuellen Konjunkturprognosen weniger wahrscheinlich geworden, berichtet das Dax-Unternehmen.