Staatshilfe Arcandor will Millionenbürgschaft

Der Essener Handels- und Touristikkonzern Arcandor will im Rahmen der anstehenden Refinanzierung des Konzerns Staatsbürgschaften beantragen. Die Summe in Höhe von 650 Millionen Euro soll aus dem von der Bundesregierung aufgelegten Deutschlandfonds kommen.