Korruptionsverdacht Bundesweite Razzia bei MAN

Staatsanwälte haben bundesweit Büros und Niederlassungen des Nutzfahrzeugbauers MAN sowie die Privatwohnungen von drei Beschuldigten durchsucht. Der Verdacht lautet auf systematische Bestechung, um Aufträge zu bekommen.