Umstrittene Ausschüttung HSH fordert Millionen zurück

Die angeschlagene HSH Nordbank verlangt umstrittene Ausschüttungen in Höhe von acht Millionen Euro an stille Einleger zurück. Für die Bank und ihre Anteilseigner entstünde kein Schaden, erklärte ein Sprecher.