Autokrise Chrysler und Fiat verkünden Bündnis

Nicht nur General Motors steht unter Druck, auch Chrysler wäre ohne Staatshilfe wohl längst insolvent. Deshalb wollte US-Präsident Barack Obama nun bei der Kooperation mit Fiat endlich Ergebnisse sehen. Heute melden beide Vollzug: Fiat wird Technik liefern und sich zu gut einem Drittel an Chrysler beteiligen.