Walther Otremba Hüter der Hilfsmilliarden

100 Milliarden Euro hat die Regierung eingeplant, um strauchelnde Unternehmen zu stützen. Über die Verteilung der Summe entscheiden vier Topbeamte, einer von ihnen der Staatssekretär Walther Otremba. Mit ihm sprach manager-magazin.de über die machtvolle Runde, über Transparenz und die umstrittene Rolle von PricewaterhouseCoopers.

Deutschlandfonds: Was ist was?