Rückzug Frankreich gibt bei Autohilfen klein bei

Nach heftigen Protesten gibt Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy offenbar bei den Hilfen für die heimische Autoindustrie nach. Die Regierung verlangt von den Herstellern nun nicht mehr, auf Werksschließungen in Frankreich zu verzichten. Gleichzeitig steigt der französische Staat beim Zulieferer Valeo ein.