Finanzkrise Trichet drängt auf strengere Regeln

Nach dem EU-Gipfel am Wochenende zur Finanzkrise hat Jean-Claude Trichet seine Forderung nach einer strengeren Regulierung der Märkte mit Nachdruck erneuert. Der EZB-Präsident sieht eine zunehmende Belastung der Realwirtschaft. Grund: Die Banken drehen den Kredithahn zu.