Sanierungsplan HSH Nordbank streicht 1100 Jobs

Die mit hohen Verlusten kämpfende HSH Nordbank will rund 1100 Stellen streichen. Von ihren Eigentümern fordert sie eine Kapitalspritze von drei Milliarden Euro und will zwei Jahre lang keine Dividende zahlen. Im Zuge der Neuausrichtung sollen nicht strategische Bereiche wegfallen.