Royal Bank of Scotland 20.000 Jobs bei RBS in Gefahr

Die angeschlagene britische Großbank Royal Bank of Scotland will einem Zeitungsbericht zufolge bis zu 20.000 Jobs streichen. Die RBS, die bereits zu 68 Prozent dem Staat gehört, dürfte in zwei Wochen den höchsten Verlust in der britischen Unternehmensgeschichte melden.