Devisenmarkt "Im Mark erschüttert"

Weil sich die Zentralbanken im Tempo ihrer weltweiten Zinssenkungen uneins waren, haben sie manchen Staaten mitten in der Wirtschaftskrise versehentlich ein Währungsproblem aufgebürdet - und das kann zusätzlich Arbeitsplätze kosten. Jetzt bereiten sich die ersten Notenbanker auf Notmaßnahmen vor.
Von Karsten Stumm