Mode H&M sucht 6000 neue Mitarbeiter

Die schwedische Billig-Modekette H&M steht trotz Wirtschaftskrise gut da: Gewinn und Umsatz stiegen 2008 deutlich, bis Jahresende sollen Tausende neue Stellen geschaffen werden. Das Unternehmen glaubt sogar, aus der aktuellen wirtschaftlichen Lage noch Vorteile erzielen zu können.