Siemens Der Krise getrotzt - vorerst

Siemens hat im ersten Quartal gut verdient und das operative Ergebnis um 20 Prozent gesteigert. Konzernchef Peter Löscher hält an seinen Gewinnzielen fest, der Aktienkurs zieht deutlich an. Doch das Unternehmen zehrt von seinem hohen Auftragsbestand. Und der beginnt zu bröckeln.