Signal Iduna und Deutscher Ring Neuer deutscher Versicherungsriese

Die Versicherungsgruppe Signal Iduna und die Sparte für Krankenversicherung des Deutschen Rings fusionieren. Damit entsteht zum 1. April einer der zehn größten Erstversicherer in Deutschland - mit jährlichen Beitragseinnahmen von gut 5,2 Milliarden Euro, 12.500 Mitarbeitern und mehr als 13 Millionen Kunden und Verträgen.