Big Pharma Pfizer kauft Wyeth für 68 Milliarden Dollar

Mitten in der Finanzkrise macht der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer einen Megadeal perfekt. Der Viagra-Hersteller übernimmt den Konkurrenten Wyeth - für einen Kaufpreis, der nicht nur in der Rezession gigantisch anmutet.