Esprit Günter Herz sondiert Einstieg

Der Modekonzern Esprit könnte einen neuen Großaktionär bekommen. Der Hamburger Multimilliardär und Ex-Tchibo-Chef Günter Herz prüft nach Informationen von manager magazin das Investment. In wenigen Schritten käme er auf eine Sperrminorität. Dieses Vorgehen hat Herz schon vor Jahren bei Puma erprobt.
Von Astrid Maier