Obamas Krisenpolitik "Sinnvoll ausgegebenes Geld"

Der texanische Ökonom Joe McKinney ist eher konservativ. Dennoch plädiert er derzeit für weltweite Konjunkturprogramme. Im Interview mit manager-magazin.de erklärt er, was man vom neuen Präsidenten Barack Obama als Krisenmanager erwarten darf, wie dessen Erfolgschancen stehen und warum George W. Bush besser ist als sein Ruf.