Gasstreit Eine Unterschrift fehlt noch

Das Tauziehen um die russischen Gaslieferungen geht weiter. Zwar unterzeichneten Vertreter Russlands und der EU am Sonnabend ein Abkommen über die Überwachung des Gastransits durch die Ukraine. Die erforderliche Unterschrift der Regierung in Kiew fehlt allerdings noch.