Hypo Real Estate Ein Drittel der Jobs in Gefahr

Beim schwer angeschlagenen Münchener Staats- und Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate droht einem Medienbericht zufolge ein starker Stellenabbau. Rund ein Drittel der 1800 Arbeitsplätze sollen offenbar wegfallen.