Krisengipfel Nur erörtern, noch nicht handeln

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Chefs großer Unternehmen, Wirtschaftsexperten und Gewerkschaftler eingeladen, über ein zweites Konjunkturpaket zu sprechen. Man wolle vorbereitet sein, falls die bisherigen Milliardenausgaben wirkungslos verpuffen sollten. DGB-Chef Michael Sommer will schon jetzt 60 Milliarden Euro zusätzliche Schulden machen.