Postbank Post trägt Kapitalerhöhung quasi allein

Die Deutsche Post hat fast die komplette Kapitalerhöhung der Tochter Postbank getragen. Der Mutterkonzern zeichnete rund 55 Millionen Aktien. Die Post ist damit zu gut 62 Prozent an ihrer Tochter beteiligt - erst 2009 will sich die Deutsche Bank ein größeres Paket sichern.
Mehr lesen über