Strafantrag gestellt Telekom bespitzelte mm-Redakteurinnen

Das manager magazin ist in bisher ungeahnter Weise von der Spitzelaffäre der Deutschen Telekom betroffen. Gleich von zwei mm-Redakteurinnen wurden Telefonverbindungsdaten ausgespäht. Vorstandschef René Obermann entschuldigte sich persönlich bei den Betroffenen.
Von Astrid Maier