Staatshilfen "Keinen Brückenkredit nach nirgendwo"

Die schwer angeschlagene US-Autoindustrie will neue Milliardenhilfen. Vertreter von General Motors versuchten zuletzt Druck auf Kongress- und Regierungsmitglieder sowie auf das Übergangsteam des designierten Präsidenten Barack Obama auszuüben. Der Senat soll am Montag über mögliche Finanzspritzen beraten. Doch Obama stellt Bedingungen.
Mehr lesen über