500-Milliarden-Paket "Das wird nicht reichen"

Die Bundesregierung hilft den angeschlagenen Banken mit einem Rettungspaket in Höhe von bis zu 500 Milliarden Euro. Die Börsen zeigen sich hocherfreut. Doch den Wirtschaftsabschwung wird die Aktion vermutlich nicht stoppen. Auf die Geldhäuser kommen deshalb neue Lasten zu, warnt der Frankfurter Bankenexperte Martin Faust.