Krisenticker Dow Jones kollabiert zum Handelsschluss

Bis 20 Minuten vor der Schlussglocke hatte der Dow noch 100 Punkte im Plus notiert und die Hoffnung gestärkt, dass die Zinssenkungen ihre Wirkung entfalten. Doch dann setzte eine neue Verkaufswelle ein - der US-Leitindex verlor binnen 20 Minuten 300 Punkte und schloss erneut tief im Minus. Dem Dax droht nun ein weiterer Schlag.