Mittwoch, 21. August 2019

Krisenticker Dow Jones kollabiert zum Handelsschluss

4. Teil: 10.09 Uhr: Griechenland garantiert Ersparnisse

10.40 Uhr: Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist weiter gesunken. Wie die Opec am Mittwoch in Wien berichtete, verbilligte sich der Preis für ein Barrel (159 Liter) Öl am Dienstag um 1,53 US-Dollar auf 80,04 Dollar im Vergleich zum Vortag. Die Opec berechnet ihren täglichen Durchschnittspreis auf der Basis von 13 wichtigen Sorten des Kartells.

Akropolis: Griechenland will Ersparnisse bis zu 100.000 Euro über drei Jahre garantieren
10.09 Uhr: Griechenland will Ersparnisse bis zu 100.000 Euro über drei Jahre garantieren. Eine entsprechende Gesetzgebung solle verabschiedet werden, sagte Finanzminister George Alogoskoufis am Mittwoch.

09.49 Uhr: Dax fällt unter 5000 Punkte.

09.44 Uhr: Der italienische Finanzkonzern Unicredit Börsen-Chart zeigen spricht mit potenziellen Investoren über einen Verkauf seiner Beteiligung beim italienischen Versicherer Generali. "Wir befinden uns in Gesprächen", sagte Unicredit-Chef Alessandro Profumo am Mittwoch ohne nähere Ausführungen.

Kreml: Das Börsenbarometer MICEX war in den ersten 35 Handelsminuten um 14,35 Prozent gefallen
09.43 Uhr: Nach dem fast vollständigen Zusammenbruch des Finanzsystems in Island haben die niederländischen Behörden Guthaben der isländischen Online-Bank Icesave beschlagnahmt. Das staatliche Inkasso-Büro NIB forderte Icesave Nederland - die niederländische Sparte der zur isländischen Bank Landsbanki gehörenden Internet-Firma - am Mittwoch zur Freistellung der Guthaben in den Niederlanden auf.

09.26 Uhr: Nach einem heftigen Kurssturz im Eröffnungsgeschäft hat die Moskauer Börse den Aktienindex MICEX vom Handel ausgesetzt. Von 9.05 MESZ bis zum 10. Oktober werde der Handel gestoppt, teilte der Börsenbetreiber mit. Das Börsenbarometer war in den ersten 35 Minuten um 14,35 Prozent gefallen.

09.18 Uhr: Stark belastet von den Kurseinbrüchen an den Weltbörsen ist auch der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch sehr schwach in den Handel gestartet. Der Dax Börsen-Chart zeigen fiel in den ersten Handelsminuten um 3,76 Prozent auf 5126 Zähler. Der MDax Börsen-Chart zeigen verlor 5,14 Prozent auf 5682 Punkte. Der TecDax Börsen-Chart zeigen sackte um 7,18 Prozent auf 531,87 Zähler.

09.08 Uhr: Die schwedische Notenbank hat der schwedischen Tochter der isländischen Kaupthing Bank einen Kredit über fünf Milliarden schwedische Kronen eingeräumt. Der Gouverneur der Sveriges Rijksbank, Stefan Ingves, sagte am Mittwoch, die Bedingungen am isländischen Bankenmarkt hätten es der Kaupthing Sverige AB erschwert, ihren Zahlungsverpflichtungen nachzukommen. Um die finanzielle Stabilität in Schweden zu schützen und das Funktionieren der Finanzmärkte zu sichern, sei die Liquiditätshilfe für Kaupthing beschlossen worden. Die Bank sei als solvent eingestuft worden, habe aber vorübergehend Liquiditätsprobleme.

© manager magazin 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung