CSU Beckstein tritt zurück

Nach CSU-Chef Erwin Huber tritt auch der bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein zurück. Das hat Beckstein nach einer Sitzung der CSU-Landtagsfraktion vor Journalisten angekündigt. Er ziehe damit die Konsequenzen aus dem Debakel der CSU bei der Landtagswahl vom vergangenen Sonntag.